Sportmöglichkeiten

Wir haben Ihnen zusammengefasst, welche Möglichkeiten Sie haben, wenn Sie Ihre Zeit während den zahnärztlichen Behandlungen mit Sport verbringen möchten. In Mosonmagyaróvár und Umgebung können Sie sich auf unzählige ausgezeichnete Sportmöglichkeiten bereit machen. Wählen Sie nach Lust von den Land- und Wassersportarten.

Sie müssen nur aussuchen, zu welcher Sportart Sie gerade Lust haben, und unsere Kontaktmanager helfen Ihnen gerne bei der Verwirklichung.

Sportmöglichkeiten

Golf

Der Golfsport nimmt im Burgenland eine Sonderstellung ein. Denn dank der klimatischen Bedingungen kann hier beinahe ganzjährig gespielt werden. Die außergewöhnliche Golfplätze warten auf Ihnen von Februar bis November.

Die Golfplätze in der nähe von Neusiedler See in Donnerskirchen, Bad Tatzmannsdorf, Loipersdorf und die Reiter´s Golfschaukel Stegersbach-Lafnitztal garantieren ungetrübtes Putten zu jeder Jahreszeit.

Weitere Infos:

  • www.gcdonnerskirchen.at
  • www.burgenlandresort.at
  • www.golfschaukel.at
  • www.thermengolf.at

Surfen

Obwohl es auch am Neusiedler See keine Windgarantie gibt, kann man dennoch vor allem in Frühjahr und Herbst mit passender Windverhältnissen rechnen. Meist weht es hier lebhaft bis stürmisch von Nordwest; seltener schaukeln kräftige Südwinde die Wellen bis zu einem Meter auf.

Der beliebteste Surfbereich vor allem bei Nord-westlichen, westlichen, Süd-westlichen und südlichen Wind ist Podersdorf am See, bei Südostwind bietet sich ein Abstecher nach Weiden am See an. Und bei Nordwind sind die besten Wellen in Illmitz zu finden.

Ganz gleich, ob Profi oder Anfänger: Der auflandige Wind und die geringe Wassertiefe des Sees machen das Surfen am Neusiedler See zum reinsten Vergnügen.

Surfschulen am Neusiedler See

  • www.sail.at
  • www.surf-schule.at
  • www.kitesurfing.at
  • www.kite2fly.com
  • www.kiteriders.eu
  • www.fun-and-surf.at
  • www.hangon-kiteboarding.com

Segeln

Der mehr als 300 km² große Steppensee hat zwar bloß eine durchschnittliche Tiefe von 1,5 Metern, besticht aber als Segelrevier vor allem durchdie außergewöhnliche Wettersituation: Auf keinem anderen See Österreichs bläst so häufig Wind; scheint so oft die Sonne.

Dass er auch international zu den gefragtesten Regatta-Austragungsorten zählt, ist spätestens seit 2006 klar. Damals wurden am Neusiedler See - und damit erstmals auf einem Binnengewässer - die World Sailing Games ausgetragen. Dies war das erste Mal, dass Ort der World-Wettbewerb ein kontinentales Wasser war.

Ganz gleich, ob mit eigenem oder gemietetem Boot: Sie werden begeistert sein.

Segeln - Möglichkeiten:

  • www.funandsail.at
  • www.sail.at
  • www.boote-lang.com
  • www.segeln.co.at
  • www.nordstrand.at
  • www.segelschule-neusiedl.at

Bogenschiessen

Nicht weit von Mosonmagyaróvár entfernt, an der Grenze von Feketeerdő liegt ein Bogenschießpark, wo Sie zum Ausprobieren des Bogenschießens oder auch des ungarischen Pferdebogenschießens die Möglichkeit haben. In der Bogenwerkstatt von Feketeerdő können Sie die Bögen und sonstige Werkzeuge der verschiedenen antiken Völker ausprobieren. Vor dem Besuch ist telefonische Absprache erforderlich.

Information und Telefon:

  • Grózer Csaba
  • 9211 Feketeerdő
  • Templom Str. 14.
  • Telefon: 06-96/224-417
  • Fax: 06-96/555-599
  • Handy: 06-30/939-76-27
  • E-mail: bowman@t-online.hu

Squash

Im Fitness Raum des Riviera Bacardi Beach kann man Squashplatz mieten.

  • Adresse: Riviéra Bacardi Beach Fitness Club
  • 9200 Mosonmagyaróvár, Strand Strasse 1.
  • www.bacardibeach.eu
  • Öffnungszeiten:
    • Montag bis Samstag: 08.00-20.00
    • Sonntag: Geschlossen
    • Preis: 2.000 Ft/ Stunde/Platz

Tennis

Die Tennisfreunde können ihrer beliebten Sportart ab frühem Frühling bis spätem Herbst in Mosonmagyaróvár frönen. Wenn Sie Anfänger sind, oder nur Interesse an Tennis haben und es gerne ausprobieren würden, können Sie sich mit Hilfe eines qualifizierten Lehrers die grundlegenden Griffe der Sportart aneignen.

  • Sportzentrum
  • 9200 Mosonmagyaróvár, Wittmann-Park
  • Telefon: +36/30/9258-527, 30/5099-437

Fitnesscenter

Das am besten ausgestattete Fitnessstudio im Komitat Győr-Moson-Sopron, das Botond Fitness wird seit 1994 betrieben. Auf seiner Grundfläche von 350 m2 werden Sie von 70 modernen, erstklassigen Fitnessgeräten erwartet. Das Fitnesscenter kann ab dem 14ten Lebensjahr besucht werden. Die Trainer helfen Ihnen bei der Verwirklichung Ihres Ziels mit kostenlosem Trainingsplan und Diätberatung. Die Damen werden mit geschlossenem Raum für Frauen erwartet, wo sie zum Formen der ausgesprochen empfindlichen Körpergegenden die Möglichkeit haben. Im Cardioraum erwarten Sie Ruderbänke, Laufgeräte, Fahrräder, Treppensteiger und Elliptiktrainer. Mit Hilfe von formbestimmenden und Trainingsgeräten des Fitnessstudios können Muskeln straffer gemacht werden.

Dienstleistungen:

  • Zusammenstellen von kostenlosen Trainingsprogrammen
  • Zusammenstellen von kostenlosen Diäten
  • Kostenlose Übungsvorstellung
  • "Fitness pont" Fachgeschäft: Vertrieb von Vitaminen, Mineralstoffen, Eiweißen, Muskelernährer, Fettverbrenner, Nahrungsersetzer und Nahrungsergänzer
     -Der größte Trainingspark des Komitates mit professionellen Cardio- und Fitnessgeräten (Stairmaster, Atlasz, Techno Gym, stb.)

Öffnungszeit:

  • Montag-Freitag 7-22 Uhr
  • Samstag 8-17 Uhr
  • Sonntag 8-16 Uhr

Erreichbar:

  • Adresse: 9200 Mosonmagyaróvár, Kálnoki str. 11.
  • Telefon: +36 70 521 6800

Rafting

In der Slowakei, in der Nähe der ungarischen Grenze, am rechten Ufer der Donau werden die Freunde der Wildwasserfahrten mit einer ausgezeichneter Raftingstrecke erwartet. Wenn Sie genug abenteuerfreudig sind, können Sie sich bei Ihrem Aufenthalt in Mosonmagyaróvár sogar mit Rafting bekannt machen. Über die Bedingungen der Strecke können Sie auf folgendem Link Informationen lesen:

www.actionland.sk

Die Raftingtouren beginnen bei 2-8 Personen mit einem qualifizierten Lehrer. Der Betreiber der Strecke sichert für die Touren auch die Schutzausrüstung, so müssen Sie sich ausschließlich um Badeanzug und Trikot sorgen. Die Raftingstrecke kann von Jugendlichen nur ab dem 15ten Lebensjahr und mit elterlichem Erlaubnis in Anspruch genommen werden. Die Strecke erwartet die Sportfreunde ab 15. März bis 15. November montags bis freitags, an Wochenenden mit verlängerter Öffnungszeit.

Schwimmen

Sportmöglichkeiten

Im Thermalbad von Mosonmagyaróvár erwarten Sie unzählige Unterhaltungsmöglichkeiten. Wenn Sie Lust haben, probieren und gebrauchen Sie auch die Schwimmbecken. Das 33,3 Meter lange, bedeckte Becken steht Ihnen Winter und Sommer zur Verfügung. Die konstante Temperatur des Wassers beträgt hier 28-29 C°, die Tiefe 1,50 Meter.

Das 25 Meter lange Schwimmbecken mit Wasserwirbel im Freien empfehlen wir Ihnen für den Zeitraum von Frühling bis Herbst. Die Wassertemperatur beträgt 26-28 C°, die Tiefe 0,75 Meter. Die Wassertemperatur des anderen Schwimmbeckens im Freien beträgt 30-32 C°, die Wassertiefe 0,80 Meter.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, sollten Sie als Gast der 5dent Zahnklinik im Thermalhotel AQUA*** übernachten, Sie die Dienstleistungen des Mosonmagyaróvárer Thermalbades kostenfrei in Anspruch nehmen können. Über die Möglichkeit finden Sie im Punkt Unterkunft Informationen.

Angeln

In der Umgebung von Mosonmagyaróvár haben Sie unzählige Möglichkeiten um Ihrer Angelleidenschaft zu frönen. In der Umgebung werden ausgezeichnete Fischteiche, Angelweiher betrieben, wo Sie in den Pausen der zahnärztlichen Behandlungszeit nach Lust und Laune angeln können.

Es ist gut zu wissen, dass man den Köder nur im Besitz eines gültigen Angelscheines auswerfen darf. Einen staatlichen Angelschein können Sie zugleich schon für Tausend Forint kaufen, und dieser ist für ein ganzes Kalenderjahr gültig. Auf den Mietweihern und gemeinschaftlichen Angelgewässern muss eine Tageskarte gelöst werden.

Anglerschein in Tourinform Büro

  • 9200 Mosonmagyaróvár, Magyar Str 9.
  • Tel.: 96/206-304
  • Fax: 96/206-304
  • E-mail: mosonmagyarovar@tourinform.hu

Anglergeschäfte

Császár-mix

  • 9200 Mosonmagyaróvár, Kiserdő Str 10.
  • Telefon: +36/96/203-118, +36/30/2470-290

Csali Anglergeschaft

  • 9200 Mosonmagyaróvár, Széchenyi Str. 2.
  • Telefon: +36/96/216-899, +36/30/9472-916

Damyl Sport und Anglergeschaft

  • 9200 Mosonmagyaróvár, Szt. István kir. Str. 82.
  • Telefon: +36/96/215-260, +36/30/276-8278

Angelsee

Babos See

  • 9221 Levél, Diófa Str. 13.
  • Telefon: +36/96/229-376, 30/2044-198
  • Kövecses Tó, Kengyátó

Lipót Angelverein See

  • 9233 Lipót, Holt-Duna Str. 1.
  • Telefon: +36/96/555-513, 30271-6950

Horgony Tanya

  • 9232 Darnózseli, Szabadság Str. 31.
  • Telefon: +36/96/717-223

Öreg-Csuka See

  • 9228 Halászi, Béke Str.
  • Telefon: +36/96/210-127

Kanka See

  • 9235 Dunaremete, Kossuth Str. 1/a
  • Telefon: +36/96/566-090

Stettni See

  • 9222 Hegyeshalom, Pozsonyi Str.
  • Telefon: +36/30/3788-210

Reiten

Sportmöglichkeiten

In der Umgebung von Mosonmagyaróvár, nur einige Kilometer von der Zahnarztpraxis entfernt werden die Besucher von mehreren Reitschulen und Pferdehöfen erwartet. Es gibt welche, wo Geländetouren organisiert werden, aber in Máriakálnok zum Beispiel beschäftigt man sich mit Preisreiten, und man veranstaltet Landes- und internationale Rennen. Wenn Sie an Reiten interessiert sind, können Sie sich im Folgenden ansehen, wohin es sich lohnt einen Ausflug zu machen.

Szelle Lovasudvar

  • 9226 Dunasziget, Sérfenyő u. 99.
  • Telefon: +36/96/233-515
  • Handy: +36/30/8384-480
  • E-mail: info@reiterhofszelle.hu info@szellelovasudvar.hu
  • Web:www.reiterhofszelle.hu, www.szellelovasudvar.hu

Makay Lovarda

  • 9225 Dunakiliti, Gyümölcsös u. 58.
  • Handy: +36/30/247-8830, +36/20/9353-223
  • E-mail:makay.tamas@t-online.hu

Babos Major

  • 9228 Halászi, Kőhidi u. 11.
  • Telefon: +36/30/3944-009
  • Fax: +36/96/573-046
  • Email: mate@babosmajor.hu
  • Web: www.babosmajor.hu

Aranyosi Vendéglő és Panzió

  • 9228 Halászi, Révai u. 2.
  • Telefon: +36/96/210-303
  • Fax: +36/96/573-046

Kajak/Kenu

Sportmöglichkeiten

In Mosonmagyaróvár schlängelt sich der Fluss Leitha (Lajta), der auf dem Gebiet der Stadt mit dem Mosoner Donauarm eins wird. Das Treffen der beiden Flussgewässer ergötzt Touristen und Einwohner zugleich. Was aber noch besser ist, dass diese Flussstrecken für Kajak- und Kanufahrten gleichzeitig geeignet sind. Die Flussufer werden überwiegend von Wald oder Waldstrecken umrahmt, was für die Kajak- und Kanusportfreunde auch in der Mitte der Stadt Ruhe und ungestörte Unterhaltung verspricht.

Das Ufer des Mosoner Donauarmes erlebte in den vergangenen fünf Jahren eine riesige Entwicklung. Am Ufer des Flusses wurden Tafeln mit nützlichen Informationen gestellt, es wurden Campings und Zeltlager errichtet, in denen Kanumiete, Transfer, Tourenplanung Ihrer Bequemlichkeit dienen.

Im Donau-Zweigsystem des oberen Szigetköz wurden in den vergangenen Jahren auch Zeltlager errichtet (Dunakiliti, Cikolasziget, Kisbodak), an diesen Orten werden den Gästen mit Hilfe von Landkarten Wandertouren empfohlen. Kajaks und Kanus können auch hier gemietet werden, es werden sogar Touren mit Motorbooten angeboten.

Pisztráng Kör Egyesület

  • 9200 Mosonmagyaróvár, Határőr Str. 6.
  • Telefon: 0036/20/3562-068, 0036/20/2285-520
  • E-mail: zoli@pisztrangkor.hu
  • www.pisztrangkor.hu
  • Ökotouren und Unterkunft für Gruppen
  • Kanutouren mit Fachführung
  • Volkshandwerk
  • Erdei Schule és Kulcsoshaus
  • Timaffy Gasthaus
  • Tündérsziget Zeltplatz

Duna Party Csónakház

  • 9228 Halászi, Duna sétány
  • Telefon: 0036/96/210-819, +36/30/272-9015
  • E-mail: partycsarda@buli.net
  • www.partyszabadido.hu

Arany Kárász Kemping Rajka

  • 9224 Rajka, Mosoni-Duna part
  • Telefon: 0036/30/2164-122
  • E-mail: info@aranykarasz.hu
  • www.aranykarasz.hu
  • Tourorganisation
  • Kanu-, Fahrradverleih mit Transport
  • Strand, Buffett
  • Sportplätze
  • Überdachte Terrasse
  • Kleine Küche
  • Stromanschlussmöglichkeit für Wohnwagen

Felső-Szigetközi Szabadidő és Vízi Sport Egyesület

  • 9225 Dunakiliti, Vadvíz kemping, Duzzasztómű
  • Telefon: 0036/30/4866-922
  • Fax: 0036/96/224-130
  • E-mail: info@vadviz-kemping.hu
  • www.vadviz-kemping.hu

Jégmadár Vízitúrák

  • Telefon: 0036/20/5668-196
  • E-mail: szigetkoz@jegmadarviziturak.hu
  • www.jegmadarviziturak.hu
  • • Wassertouren in der Schüttinsel und Csallóköz
  • • Touren an der Mosoner-Donau, Grosse-Donau
  • • Organisation, Fachführung
  • • Kanuverleih mit Transport auch

Szürke Hód Vízitúrák

  • Telefon: Prikler György: +36/20/396-0617
  • Janics István: +36/20/464-5012
  • E-mail: prigyu2@freemail.hu
  • www.szurkehod.hu
  • Organisation von Wassertouren:
    • in dem Armsystem der Schüttinsel
    • an der Mosoner-Donau, Csallóköz
    • an der Grossen-Donau
    • an den Raab, Zagyva
    • Theiss, Maros
    • in der Slowakei an der Garam
    • in Siebenbürgen an Körösök

Wandertour

Sportmöglichkeiten

Szigetköz (die Kleine Schüttinsel) verbirgt unvergleichlich schöne Ausflugsorte, die vom Anblick der auf die Donau gebauten technischen Einrichtungen noch einzigartiger gemacht wird. Bewundern Sie die nicht alltäglichen Beispiele aus dem Treffen der Natur- und Gewerbelandschaften, oder spazieren Sie nur einfach in den Wäldern und Lichtungen. Im Folgenden empfehlen wir Ihnen drei einfach begehbare Wanderstrecken. Egal welche Sie wählen, es wird garantiert ein wundervolles Erlebnis sein!

1. Kurze Wandertour bei Dunakiliti bei der Bodenschwelle

Machen Sie kurze Wandertour zu das Wehr in Dunakiliti, was eine von der bedeutendsten industriellen Anlage in der Nähe ist und nicht nebenhin verspricht einen überwältigend Anblick.

Von der Lichtung über dem Vadvíz Kemping gehen Sie zum Staudamm, wo Sie das Schleusesystem anschauen können. Sie wenden sich nachdem nach Norden, wo Sie die so genannte C-Variente sehen können, was der slowakische Damm von der abgeleiteten Donau ist. Gehen Sie in diese Richtung weiter bis Sie nach links auf eine breite Schottenstrasse, parallel zu der Alte-Donau gegen ihre Fließrichtung die Bodenschwelle erreichen. Hier drehen Sie sich um und können Sie leicht auf die Lichtung zurückfinden.

Tour-Länge: 3,7 km

Im Kraftwerk ist auch Fachführung möglich. Anmeldung: +36 / 30 / 217-2497

2. Kurze Wandertour von Kisbodak von dem „Esthajnalstern" Zeltplatz

Die Kisbodaker Tour startet vom Zeltplatz „Esthajnalstern". Gehen Sie über den Hochwasserschutzdamm und kommen am Vorland an und gehen Sie bis zu der St. Kristóf Brücke. Vor der Brücke finden Sie auch eine Raststätte.

Nach der Brücke gehen Sie zuerst links, dann rechts und gerade aus bis zu der Alte-Donau. Dort wenden Sie sich nach links und spazieren bis zum Abschluss des Kisbodak Armes. Von hier gehen Sie wieder nach links und so können Sie zu den Ausgangspunkt der Wandertour zurückgehen.

Tour-Länge: 4,2 km

3. Mittlere Wandertour in Dunasziget in den Vágott-Wald

Die „Vágott-Wald" Wandertour ist etwas länger, aber wenn Sie die Waldspaziergang mögen, dann lohnt es sich anzufangen, bereits nur wegen des sonderbaren Anblicks.

Diese Tour geht vom Restaurant „Fekete Tulipán" in Dunasziget entlang der Hauptstrasse von Sérfenyősziget. Wenn Sie das Dorf verlassen, dann kommen Sie in einem Hartholz-Auenwald. Der Anfang dieser Strecke führt neben dem Gazfü-Kanal dann biegt in den Wald ein, was unter Naturschutz steht. Nach Verlass den Wald führt der Weg zwischen Handtuchfelder, und dann überqueren Sie die Schleuse vom Gazfü-Kanal und kommen Sie an der ehemaligen Weide von Sérfenyősziget an. Der Spaziergang umfasst einen verlassene Baggersee und auch einen Anglensee. Von hier gerade aus geht der Weg zu dem Strand von Sérfenyősziget, und dann nur mit 600 Meter Spaziergang können Sie zu den Ausgangspunkt zurückkommen.

Tour-Länge: 6,2 km

4. Mittlere Wandertour in Cikolasziget von dem „Kisvesszős" Zeltplatz

Von dem „Kisvesszős"Zeltplatz gehen Sie neben dem Damm Richtung Osten. Nach 500 Meter entfernt der Weg langsam vom Damm und kommen Sie zu der Kő-Brücke. Nach überqueren die Brücke kommen Sie am größten Wiese der Nyáras-Insel. Von hier aus können Sie in 3 Richtungen weitergehen. An dem kürzesten Weg erreichen Sie die nord-westliche Spitze der Nyáras-Insel. Auf dem mittleren Weg kommen Sie zum Denkpál-Schleuse und zu die einzige Fischtreppe der Schüttinsel und dann auf Hajós-Insel- was auf einem versunkenen Schiff entstanden ist-können Sie zu dem Ufer der Alte-Donau spazieren. Die dritte Strecke führt durch das Gebiet, was im Jahre 2005 rehabiliert wurde.

Tour-Länge: 9 km

Empfohlene Radtouren

Sportmöglichkeiten

1. Tour:

Mosonmagyaróvár - Halászi - Darnózseli - Hédervár - Ásványráró - Mecsér - Lébény - Mosonszentmiklós - Öttevény - Kunsziget - Gyulamajor - Ásványráró - Hédervár - Lipót - Dunaremete - Püski - Halászi - Mosonmagyaróvár
Tour-Länge: 84 km

2. Tour:

Mosonmagyaróvár - Halászi - Püski - Dunaremete - Lipót - Hédervár - Darnózseli - Máriakálnok - Mosonmagyaróvár
Tour-Länge: 44 km

3. Tour:

Mosonmagyaróvár - Halászi - Dunasziget - Dunakiliti (Damm + 3,1 km) – Feketeerdő - Mosonmagyaróvár
Tour-Länge: 30,7 km

4. Tour:

Mosonmagyaróvár - Feketeerdő - Dunakiliti - Lipót- Darnózseli - Novákpuszta - Kimle (von hier nach 1.5 km auf der Hauptstrasse kommen Sie zur Bodenstrasse auf der Sie zurück nach Mosonmagyaróvár fahren können).
Tour-Länge: 56 km

5. Tour:

Mosonmagyaróvár - Mosonszolnok - Irénmajor - da setzen wir unsere Reise auf einer Bodenstrasse fort bis Hegyeshalom - Bezenye - Rajka - Dunakiliti - Feketeerdő – Mosonmagyaróvár
Tour-Länge: 45 km

6. Tour:

Mosonmagyaróvár - Mosonszolnok - Albertkázmérpuszta - Várbalog - Jánossomorja - vom Warenhaus Bodenstrasse bis nächstes Dorf- Mosonszolnok - Mosonmagyaróvár
Tour-Länge: 48 km

7. Tour:

Mosonmagyaróvár - Halászi - Darnózseli - Novákpuszta - Hédervár - Darnózseli - Lipót (über der Allee) - Dunaremete - Püski - Halászi - Mosonmagyaróvár
Tour-Länge: 38 km

Fahrradverleih Möglichkeiten

  • Termál Hotel AQUA***
    9200 Mosonmagyaróvár, Kígyó Str. 1.
    Telefon: + 36 96 579 168
  • Pingitzer Fahrradgeschäft und Service mit Verleihmöglichkeit
    9200 Mosonmagyaróvár, Lucsony Str. 10.
    Telefon: +36/30/4474-131

Fahrradservice und Fahrradshops

  • Pingitzer Fahrradgeschäft und Service mit Verleihmöglichkeit
    9200 Mosonmagyaróvár, Lucsony Str. 10.
    Telefon: +36/30/4474-131
  • Kör-Fahrradgeschäft
    9200 Mosonmagyaróvár, Kolbai Str. 23.
    +36/96/576-013
  • Senior Fahrradgeschäft
    9200 Mosonmagyaróvár, Csillag Str. 18.
    Telefon: +36/96/211-831
  • Senior Fahrradservice
    9200 Mosonmagyaróvár, Három híd Str. 1.
    Telefon: +36/96/566-046

Kontaktformular

Mich interessieren besonders die folgende Zahnbehandlungen (Sie können auch mehrere Möglichkeiten wählen):